Wenn es Schnee hat – und das ist bei uns glücklicherweise ziemlich oft –, kann man direkt vom Haus aus mit den Schneeschuhen oder den Langlaufskiern starten. Auch zur Seilbahn Reutte-Hahnenkamm mit Skiverleih und Skischule sind es nur 3 km. Wem das zu familiär ist, der findet eine Autostunde weiter im Vorarlbergischen Warth-Schröcken ganze 340 km Abfahrten. Eisklettern, Tourengehen, Rodeln oder sich mit dem Pferdeschlitten kutschieren lassen … Die kalte Jahreszeit ist bei uns winterlich-romantisch und alles andere als verschlafen.

Schi & Board

Die ersten Skiregionen im Norden Tirols

Skigebiete Reuttener Seilbahnen "Hahnenkamm" Das Hahnenkammgebiet der Reuttener Seilbahnen verfügt über eine 8-er Umlaufseilbahn, einen 4-er-Sessellift und einen Bergschlepplift. Besonders beliebt ist die Abfahrt ins Tal, die jedoch nur für geübte Skifahrer zu empfehlen ist. ...

Winterwandern

Winterwandern und mit oder ohne Schneeschuhe bringt sportlich Aktive in die unberührte Natur. Wir haben den besten Guide an der Hand, Christian führte unsere Gäste durch die schönsten Täler der Region! Es muss nicht immer SKIFAHREN sein, erleben sie die Winterlandschaft auf eine andere, ganz spezielle Art und Weise. https://www.yout ...

Langlaufen

 

Langlauf in der Naturparkregion

Langlaufen und Skaten im Herzen der Tiroler Bergwelt Die Naturparkregion Reutte ist für ihre ausgezeichnet gespurten Langlaufloipen in abgeschiedener Natur bekannt. Viele der Strecken verlaufen entlang des Lechs, einer unberührten Winteridylle rund um den letzten Wildfluss nör ...

SKITOUREN

Die Region bietet viele Möglichkeiten für leidenschaftliche Tourengeher – sogar die Möglichkeit, jeden Tag einen anderen Berg als Abendskitour zu gehen.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen.Den Browser jetzt aktualisieren

×